Einwohnergemeinde Oberweningen

vorhergehendes Ereignis | nächstes Ereignis

Erste Volkszählung

1634

In diesem Jahr fand die erste Volkszählung im Zürichbiet statt. Der Niederweninger Pfarrer Teucher ging in der Gemeinde herum und schrieb alle Bewohner auf. Er listete 19 Häuser mit insgesamt 116 Einwohnern auf. Es erscheinen dabei die alteingesessenen Geschlechter wie:
Hirt, Erb, Kofel, Surber, Zöbeli, Mülli, Schelhorn, Harlacher, Meyer und Duttwyler

zur Übersicht


Gedruckt am 02.04.2020 01:36:40